14.11.2021 / Leserbrief / /

Die Vorteile überwiegen

Das Covid-19-Gesetz hilft uns ein Stück weit zur Normalität zurückzukehren und ermöglicht, besonders Betroffene zu schützen. Mit der Ausweitung des Härtefallprogramms können wir zudem Verantwortung für Unternehmen, Vereine und Kulturschaffende übernehmen,

Die Vorteile überwiegen

Das Covid-19-Gesetz hilft uns ein Stück weit zur Normalität zurückzukehren und ermöglicht, besonders Betroffene zu schützen. Mit der Ausweitung des Härtefallprogramms können wir zudem Verantwortung für Unternehmen, Vereine und Kulturschaffende übernehmen, die wegen Corona ohne Schuld in Not geraten sind. Dies bedeutet für mich Solidarität.

Mit einem Zertifikat können Veranstalter wieder Events und Anlässe ohne Einschränkungen durchführen, ohne dabei das Risiko von Ansteckungen zu erhöhen. Ferner wird mit dem Zertifikat Planungssicherheit für Veranstalter geschaffen. Darüber hinaus vereinfacht das Zertifikat das Reisen, da die meisten Länder ein solches für die Einreise verlangen. Ohne Zertifikat droht ein Rückschritt.

Die Schweiz vertraut seit Anfang der Pandemie stärker als andere europäischen Länder auf die Eigenverantwortung. Sogar die Stimmbevölkerung kann bei der Pandemiebekämpfung mitbestimmen. Die vorliegende Abstimmung bestätigt das ein weiteres Mal und zeigt, dass unsere Demokratie auch in Zeiten von Corona funktioniert.

Mit dem Covid-19-Gesetz bekommt der Bundesrat nun weitere Instrumente in der Hand, die er braucht, um die Pandemie situativ zu bewältigen. Aus diesem Grund hat das Parlament der vorliegenden Revision wuchtig zugestimmt (Ständerat einstimmig und Nationalrat mit 169 zu 13 bei 13 Enthaltungen). Dies zeigt, dass die Mehrheit sämtlicher Fraktionen im Bundeshaus von links bis rechts der Vorlage und dem Bundesrat vertrauen. Für mich ist dies ein starkes Signal unseres Parlaments, weshalb auch ich ja zum Covid-19-Gesetz sage.

Mathias Bachmann, Kantonsrat Die Mitte Bezirk Küssnacht