13.12.2016 / Vorstoss / /

Innovationspark Zentralschweiz – wo steht der Kanton Schwyz?

Zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit der Schweiz hat der Bund die Einrichtung sogenannter Innovationsparks initiiert. Als Hubstandort wurden die beiden Eidgenössischen Technischen Hochschulen Zürich und Lausanne und weitere Netzwerkstandorte im Kanton Aargau, der Nordwestschweiz und in Biel ausgewählt. Zur Anbindung der Zentralschweiz an die bereits bestehenden Standorte, werden durch den vor kurzem gegründeten Verein "Innovationspark Zentralschweiz" nach geeigneten Standorten in der Zentralschweiz gesucht. In einer Interpellation möchten die beiden Kantonsräte Mathias Bachmann, CVP Küssnacht und Max Helbling, SVP Steinerberg von der Regierung unter anderem wissen, welches die Chancen und Risiken für den ebenfalls im Verein mitwirkenden Kanton Schwyz sind.

Zum Wortlaut der Interpellation