24.08.2016 / Vorstoss / /

Auswirkungen der Unternehmenssteuerreform III auf den Kanton Schwyz

Kantonsrätin Irène May, Ingenbohl und Kantonsrat Christian Kündig, Rickenbach reichen am 24. August 2016 eine Kleine Anfrage zu den Auswirkungen der Unternehmenssteuerreform III auf den Kanton Schwyz ein

Nachdem das Bundesparlament in seiner Sommersession 2016 die Unternehmenssteuerreform III verabschiedet hat, sind die Rahmenbedingungen dafür klar.

In einer Kleinen Anfrage wollen Kantonsrätin Irène May und Kantonsrat Christian Kündig von der Regierung erfahren, welches die finanziellen Auswirkungen nach erster grober Schätzung auf den Kanton Schwyz sein werden und ob der Kanton allenfalls auch wie der Kanton Luzern von der Unternehmenssteuerreform III profitieren wird.

Zum Wortlaut der Kleinen Anfrage

Kantonsrätin Irène May, Ingenbohl

Kantonsrätin Irène May, Ingenbohl

Kantonsrat Christian Kündig, Rickenbach

Kantonsrat Christian Kündig, Rickenbach